Walter Maier GmbH & Co KG
Walter Maier GmbH & Co KG

Walter Maier GmbH & Co KG

Dr.-Alfons-Heinzle-Straße 88
6840 Götzis

Telefon: +43(0)5523/62532
Telefax: +43(0)5523/62532-9

Standorte / Anfahrt
E-Mail senden
Rückrufservice

Öffnungszeiten

VERKAUF:
Montag bis Freitag:
07:30 - 12:00 Uhr
13:15 - 18:00 Uhr
Samstag:
09:00 - 12:00 Uhr

WERKSTÄTTE:
Montag bis Freitag:
08:00 - 12:00 Uhr
13:15 - 17:00 Uhr
Firmengeschichte

1952

Sepp Maier eröffnet eine Autospenglerei und legt damit den Grundstein für eine erfolgreiche Geschäftsentwicklung.

1975

Nach abgeschlossener Meisterprüfung übernimmt Sohn Walter den Betrieb, der sogleich baulich erweitert wird.

1979

Erweiterung des Kfz-Betrieb mit Spenglerei durch eine Verkaufsabteilung.

1980

Walter Maier übernimmt die Gebietsvertretung von Mazda und erzielt bereits im ersten Jahr beachtliche Erfolge.

1983

Nach drei Jahren steigender Verkaufszahlen platzt der Betrieb aus allen Nähten – Erweiterung tut not! Erstmals werden über 300 Neufahrzeuge in einem Jahr ausgeliefert.

1984

Das Areal der ehemaligen Firma Machold Frottee wird erworben und umgebaut – mit dem Umzug ins neue Autohaus sind endlich die räumlichen Voraussetzungen gegeben, um einem optimalen Dienst am Kunden bieten zu können.

1989

Nach der zweiten Umbau-Etappe und der Errichtung des Flugdaches für den Gebrauchtwagen-Markt präsentiert sich Mazda-Maier im heutigen Glanz: Architektonisch reizvoll und vor allem ganz auf die Kundenbedürfnisse zugeschnitten!

1990

In den ersten zehn Jahren wurden rund 2700 Mazda-Neuwagen ausgeliefert, die Firma Maier kann auf die Treue von 4000 Stammkunden zählen.

1993

Erweiterung der Spenglerei und Lackiererei durch eine weitere Bauphase. Bei der Einrichtung wird besonders auf innovative und umweltbewusste Technik gesetzt.

1995

In das ehemalige Gebäude, welches vor 1984 genutzt wurde, kommt wieder Leben. Es wird ein Verkaufsraum und eine Werkstätte für die Marke Skoda errichtet.

1998

Auf dem Areal wird ein weiteres exklusives Autohaus erbaut. Die Marke KIA erweist sich als echter Erfolg.

2003

Im März wurde das neue Autohaus für die Marke Skoda am Stammsitz in Götzis eröffnet.

2006

Mit der großzügigen Neugestaltung des Schauraumes wurde der Grundstein für das neue Mazda Erscheinungsbild gelegt und der nächste Schritt ist bereits in Vorbereitung. Noch in diesem Jahr wird die komplette Außenfassade erneuert.

2007

Die Arbeiten an der Außenfassade sind abgeschlossen und das Autohaus erstrahlt nun in neuem Glanz.